AA

Nach 18 Jahren ist auf der internationalen Bühne Schluss

©tk
Fußball-Schiedsrichterin Cindy Müller (44) wird nur noch auf Landesebene Spiele leiten.

Cindy Müller: „Nach reiflicher Überlegung und Rücksprache mit meiner Familie habe ich beschlossen, meine 18-jährige Laufbahn als FIFA-Schiedsrichter-Assistentin auf internationaler Ebene zu beenden.

Ich trete schweren Herzens zurück, denn ich bin sehr dankbar für die unzähligen schönen Erlebnisse. Doch das Glück der späten Geburt meines zweiten Sohnes Leroy ist ursächlich dafür, mein Familienleben in den Vordergrund zu stellen und ich möchte meinen Platz frei machen für junge, talentierte und motivierte Schiedsrichterinnen.“

Cindy Müller wird dem Vorarlberger Schiedsrichterkollegium noch aktiv erhalten bleiben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Wolfurt
  • Nach 18 Jahren ist auf der internationalen Bühne Schluss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen