AA

Mysteriöse Schädelfunde in Prag

Menschliche Schädel mit Inventarnummern versehen.
Menschliche Schädel mit Inventarnummern versehen. ©Polizei Prag
Gruseliger Fund in einer Prager Straße: Ein Schuldirektor hat auf dem Weg in die Arbeit eine Kiste mit 15 menschlichen Schädeln entdeckt.

Nach seinem Notruf rückte am Donnerstag die Kriminalpolizei an. Doch ein Gewaltverbrechen steckte nicht dahinter: Die Schädel trugen Inventarnummern.

Vermutlich aus Sammlung

“Die Kriminalisten nehmen an, dass die Schädel aus einem Nachlass oder einer Sammlung stammen”, teilte ein Sprecher der tschechischen Polizei mit. Es war bereits der zweite Fund in Folge. Ein Obdachloser hatte am Vortag einen Schädel in einem Abfalleimer im Zentrum der Tourismus-Hochburg entdeckt. Auch dieser war nummeriert. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mysteriöse Schädelfunde in Prag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen