AA

Mysteriös: NASA-Pilot entdeckt seltsame Löcher in der arktischen See

ProSieben
ProSieben
Die US-Weltraumbehörde NASA hat in der arktischen See einen spannenden Fund gemacht. Bei einem Erkundungsflug wurden Löcher mit wellenartigen Kreisen auf einer Eisfläche im Norden Kanadas entdeckt.

Die Entdeckung einiger schwarzer Löcher sorgen beider US-Weltraumbehörde NASA für Stirnrunzeln. Diese schwarzen Löcher wurden jedoch nicht irgendwo im All, Lichtjahre von uns entfernt, gefunden. Bei einem Erkundungsflug mit dem hochentwickelten Aufklärungsflugzeug “Orion-P3” fand ein Forscher diese außergewöhnlichen Strukturen in einer Eisfläche im Norden Kanadas.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mysteriös: NASA-Pilot entdeckt seltsame Löcher in der arktischen See
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen