Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Muttertag im VOL.AT-Gartentipp: So halten Blumen möglichst lange

Rankweil - Jeden Samstag präsentiert Vorarlbergs Gartenprofi Herbert Geringer den VOL.AT-Gartentipp. Um auch nach dem Muttertag möglichst lange Freude am Blumenstrauß und Blumenstock zu haben, sollte man auf einige Kleinigkeiten achten.
Tipps zum Muttertag
Obstbäume im kühlen Frühling
Vom Zaun zur Rosenwand
Die japanische Zierkirsche
Die Magnolie
Salat zu Radieschen setzen

Jeden Woche verrät Ing. Herbert Geringer Tipps und Tricks für Hobbygärtner und solche, die es noch werden möchten. Nebenbei führt er in die Geheimnisse der Vorarlberger Pflanzenwelt ein. Der Muttertag steht vor der Tür und lädt dazu ein, die eigene Mutter mit Blumen zu beschenken. Ob es nun ein Blumenstock oder doch lieber ein Strauß ist – wenn man einige Hinweise beachtet, hat man an den Blüten lange Freude.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Muttertag im VOL.AT-Gartentipp: So halten Blumen möglichst lange
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen