Mutter und Vater zugleich!

Nach der ungewöhnlichen Schwangerschaft und glücklichen Geburt zeigt der Amerikaner Thomas Beatie stolz seine Tochter. Die kleine Susan Juliette kann noch nichts mit den ungewöhnlichen Umständen anfangen. Ihr Papa ist biologisch „Mutter“ und Vater in einem!

Ihr Vater wurde als erster „schwangerer Mann“ bekannt und am 3.Juli kam die kleine Susan zur Welt. Beatie ist eine geborene Frau, die sich vor zwölf Jahren umoperieren lies.

Er behielt jedoch Vagina und Gebärmutter und so war es möglich ein Kind auszutragen. Als sich herausstellte dass seine Frau Nancy keine Kinder bekommen kann lies sich Thomas künstlich befruchten.

Trotz haarigem Babybauch ist die Rollenverteilung klar! Beatie: «Irgendwie bin ich meine eigene Leihmutter, aber meine Identität als Mann ist stabil. Ich werde der Vater sein und Nancy die Mutter.» Nancy wird das Baby stillen, nachdem sie sich eigens zur Milchbildung einer Hormonbehandlung unterzogen hatte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mutter und Vater zugleich!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen