Mutter und Kind starben nach Wohnungsbrand in Regensburg

Eine 28-jährige Mutter und ihr zehn Monate altes Baby sind in Deutschland durch ein Feuer ums Leben gekommen. Ein 27 Jahre alter Mann überlebte den Brand in einem Mehrfamilienhaus schwer verletzt, wie die Polizei in Regensburg mitteilte.

Nach ersten Erkenntnissen war das Feuer am Samstag früh in der Nachbarwohnung ausgebrochen und griff dann auf die Wohnung der Opfer über.

Die Feuerwehr fand Mutter und Kind sowie den 27-Jährigen schwer verletzt auf und brachte sie ins Freie. Die junge Frau und das Baby starben wenig später. Der 27-Jährige wurde in eine Klinik gebracht. Die Brandursache sowie die genaueren Umstände waren zunächst nicht bekannt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mutter und Kind starben nach Wohnungsbrand in Regensburg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen