Mutter bewusstlos - 14-Jährige lenkte in Bayern Auto von A3

Die 14-Jährige lenkte das Auto von der Autobahn.
Die 14-Jährige lenkte das Auto von der Autobahn. ©Pixabay (Symbolbild)
Weil ihre Mutter am Steuer bewusstlos geworden war, hat eine 14-Jährige in Bayern den Wagen von der Autobahn gelenkt.

Der Pkw befand sich auf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Frankfurt am Main, als die Frau wegen eines medizinischen Notfalls das Bewusstsein verlor, wie die Polizei in Würzburg am Dienstag mitteilte.

Mädchen steuerte von Beifahrersitz aus

Die 14-Jährige übernahm bei etwa 100 Stundenkilometern auf dem Beifahrersitz das Lenkrad und steuerte es an der Ausfahrt Kist von der Autobahn. Sie konnte das Fahrzeug in einem Graben an einem nahen Pendlerparkplatz anhalten. Das Mädchen alarmierte anschließend den Rettungsdienst, die Mutter wurde in eine Klinik gebracht.

(APA/ag)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mutter bewusstlos - 14-Jährige lenkte in Bayern Auto von A3
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen