AA

Mutmaßlicher Vorarlberger Millionenbetrüger verhaftet

Ein mutmaßlicher Vorarlberger Millionenbetrüger, der zunächst in der Schweiz vermutet wurde, ist in London verhaftet worden. Das berichtete ORF Radio Vorarlberg am Mittwoch unter Berufung auf den Sprecher des Landesgerichts Feldkirch, Reinhard Flatz.

Nachdem der 52-Jährige im Juli nicht zum Prozesstermin erschienen war, wurde er per internationalem Haftbefehl gesucht. In der vergangenen Woche sei der Verdächtige in London festgenommen worden.

Zu der Verhaftung sei es nach mühevoller kriminalistischer Kleinarbeit gekommen, so Flatz. Die Auslieferung des 52-Jährigen könnte sich jedoch hinziehen. Einem vereinfachten Auslieferungsverfahren habe der Mann aus Feldkirch nicht zugestimmt, erklärte der Gerichtssprecher. Der 52-Jährige soll zwölf Personen in Europa und den USA um insgesamt fünf Mio. Euro geprellt haben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mutmaßlicher Vorarlberger Millionenbetrüger verhaftet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen