Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Musigball im Frödischsaal

Die Polkaformation sorgte für Schwung im Saal
Die Polkaformation sorgte für Schwung im Saal ©Pezold
Die Harmonie Musik Muntlix lud am Samstagabend zum traditionellen Ball in den Frödischsaal.
Musigball im Frödischsaal

Muntlix. (thp) Die Instrumente waren auf Hochglanz poliert, der Saal festlich geschmückt und die MusikantInnen hatten sich perfekt auf diesen Abend vorbereitet.
Als die Türen sich zum Ball öffneten, wurden die Gäste von der Jugendmusik der Harmonie Muntlix gebührend empfangen. Im Frödischsaal war kein Stuhl mehr frei und den Gästen wurde ein beeindruckendes  Musikprogramm geboten.

Musik und Spaß im Ballsaal

Mit schwungvollen Klängen sorgten erst die JungmusikantInnen, dann die Polkapartie für Stimmung im Saal, fesche Dirndl verkauften Lose für die Tombola und zu späterer Stunde begeisterte die Big Band mit schmissigen Songs. Musikprogramm und urkomische Sketches ließen keine Langeweile aufkommen. Der Dorftratsch-Sketch wurde mit tosendem Gelächter quittiert und auch kulinarisch blieben keine Wünsche offen. Der „Metzgerwirt“ wartete mit klassischem Wienerschnitzel, vegetarischer Gemüsekreation und anderen Köstlichkeiten auf. Es wurde fröhlich gefeiert und die Ballgänger warteten gespannt auf die Mitternachtsshow und die Verlosung der Tombola-Preise. Vergnügt verbrachten die Gäste einen tollen Ballabend im Kreise der Harmonie Musik Muntlix.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Musigball im Frödischsaal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen