AA

Moutainbike-Rennen in Schuttannen

Am Samstag, 22. September, dreht sich in Hohenems-Schuttannen alles um das Mountainbike: Das Finale des Alpencups sowie ein Fun Race für jederman stehen auf dem Programm.

Gestartet wird das das 13. XC MTB Cross Country Rennen des ÖAMTC RV Hohenems um 10:30 Uhr mit den Jüngsten (U7), über den Tag hinweg steigert sich neben dem Alter auch die Rundenanzahl bis auf sechs Runden. Um 15:40 Uhr wird das Fun Race gestartet. Hier kann jeder mitmachen. Durch das Handicap bzw. den Bonus haben alle Teilnehmer die Chance auf den Sieg. Hat zum Speispiel hat eine Starterin nicht das Idealgewicht von 60 kg, erhält sie pro zusätzlichem Kilogramm 5 Sekunden Bonus. Hat die Dame weniger als 60 kg, erhält sie pro Kilogramm 5 Sekunden Handicap. Bei den Herren verhält es sich gleich, nur das hier 75 kg als Idealgewicht herangezogen werden. Auch beim Alter kommt diese Regelung zur Anwenung: Jünger als 30 +5 Sekunden/Jahr, älter als 30 -5 Sekunden/Jahr.

Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen:

Weitere Informationen: RV Hohenems

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Moutainbike-Rennen in Schuttannen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen