AA

Mountain Glider "zur Ansicht"

Wolfurt - Tausende Radler und Spaziergänger haben in den letzten Wochen südlich des Güterbahnhofs verfolgt, wie ein seltsames Stahlgerüst in den Himmel wächst. Mountainglider vor Fertigstellung  |

Bis zu 40 Meter hoch, mit seltsamen „Rohren und Drähten“ verbunden. „Mountain Glider“ nennt sich die Innovation des Seilbahn-Giganten Doppelmayr, der eine dieser Anlagen bereits in Betrieb hat. In Belgien rauscht die alpine Hochschaubahn mit bis zu 75 Sachen dahin. Kann man das bald auch in Wolfurt tun? – leider nein, so Ekkehard Assmann. Die Anlage beim Güterbahnhof geht zwar Mitte Mai in Betrieb, aber nur zu Testzwecken und die Fahrzeuge für jeweils vier „Personen“ sind unbesetzt. Der „Glider“ wird auch keine Dauereinrichtung werden. „Maximal für zwei Jahre wird die Anlage in Betrieb sein“, so die Doppelmayr-Techniker, die hier nur Daten für die weitere Entwicklung liefern soll.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wolfurt
  • Mountain Glider "zur Ansicht"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen