AA

Motorradsegnung in Höchst

Symbolbild
Symbolbild ©Verein

Am Samstag, 2. Juli 2011 wird erstmals in Höchst eine Segnungsfeier für Motorräder stattfinden. Die Abendmesse um 19 Uhr steht ganz im Zeichen der Motorradfahrer und -fahrerinnen. Die Idee dafür lieferte der Höchster Verein “Pro Western” und stieß bei Pfarrer Willi Schwärzler auf offene Ohren.

Ab 18:30 Uhr werden die Motorräder einfahren und sich zum gemeinsamen Gottesdienst um 19 Uhr versammeln. Anschließend werden die Motorräder auf dem Kirchenvorplatz gesegnet. Eine Agape sorgt für einen gemütlichen Ausklang, der auf dem Abendmarkt auf dem Kirchplatz noch verlängert werden kann. Das Programm der Motorradsegnung wird bei jeder Witterung durchgeführt.

Programm:

18:30 Uhr Einfahrt der Motorräder gegenüber der Bäckerei Pepe
19:00 Uhr Abendmesse in der Pfarrkirche
Anschließend Segnung der Motorräder rund um den Kirchenvorplatz.
Ausklang mit Agape und Abendmarkt auf dem Kirchplatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Motorradsegnung in Höchst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen