Motorradführerschein gemacht

Ein halbes Jahr nach seinem Motorradunfall hat der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger nun auch einen Motorradführerschein.

Die „New York Times“ berichtete am Freitag unter Berufung auf Scharzeneggers Sprecherin, er habe sowohl die theoretische als auch die praktische Prüfung bestanden und seinen Führerschein am Montag bekommen. Nach einem Motorradunfall Schwarzeneggers im Jänner hatte seine Lippe mit 15 Stichen genäht werden müssen. Im Anschluss stellte sich heraus, dass in seinem Autoführerschein keine Erlaubnis zum Fahren eines Motorrads eingetragen war.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Motorradführerschein gemacht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen