Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Motoren-Sound beim „Bildstar Markt“

Josef „Tschöff“ Flatz mit Gerti Plankel, Reinhilde und Ernst Schwärzler.
Josef „Tschöff“ Flatz mit Gerti Plankel, Reinhilde und Ernst Schwärzler. ©Walter Moosbrugger
Ein Duft von Raclette-Brötchen, von Süßmost und Obstbränden zog durch das Bildsteiner Dorfzentrum. Es war wieder einmal Markttag in der Hofsteiggemeinde.
Bildstar Markt

Bei herrlichem Herbstwetter boten die zahlreichen Stände mit heimischen Landwirtschaftsprodukten regelrechte Anziehungspunkte beim traditionellen „Bildstar Markt“, der wie jedes Jahr am Sonntag vor dem Nationalfeiertag stattfand. Die Organisatoren der Ortsfeuerwehr und des Musikvereines hatten sich auch für heuer einen Schwerpunkt überlegt. Dieser stand im Zeichen des Motorsportes. Nach der beliebten Oldtimer-Auffahrt mit liebevoll hergerichteten Traktoren, Motorrädern, alten Lastkraftwagen und Personenautos war die spektakuläre Start-Demonstration mit den mehreren hundert PS starken Rallye-Autos ein absoluter Renner bei den vielen Marktbesucherinnen und -besuchern. Die Rennfahrer ließen dabei sprichwörtlich „einigen Gummi liegen“. Und nicht zu vergessen: Ein perfekt organisierter Bus-Shuttle-Dienst sorgte für sicheres Heimkommen – was bei der einen oder anderen Schnapsverkostung nicht unwichtig war – sowie wenig zusätzliche Verkehrsbelastung entlang der Bildsteiner Straße.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bildstein
  • Motoren-Sound beim „Bildstar Markt“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen