AA

MotoGP: Beide Titelfavoriten gehen aus Reihe zwei in den Sprint

Jorge Martin (Bild) will in der WM-Wertung endlich Francesco Bagnaia überholen.
Jorge Martin (Bild) will in der WM-Wertung endlich Francesco Bagnaia überholen. ©APA/AFP
Luca Marini hat sich im MotoGP-Qualifying zum Grand Prix von Katar seine zweite Pole in dieser Saison geholt. Damit startet der Italiener im Sprint am Samstag und dem GP am Sonntag von Startplatz eins.
Die MotoGP im Liveticker
Alle News zur MotoGP auf VOL.AT

Marini erzielte dabei neuen Streckenrekord mit 1:51.762 Minuten und setzte sich vor seinen beiden Markenkollegen Fabio Di Giannantonio und Alex Marquez aus dem Gresini-Team durch.

WM-Leader Francesco Bagnaia (Ducati) und sein Herausforderer Jorge Martin (Pramac-Ducati), die im Kampf um den WM-Titel Kopf an Kopf liegen, gehen von den Plätzen vier und fünf in das vorletzte Saison-Wochenende.

MotoGP im Liveticker

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MotoGP
  • MotoGP: Beide Titelfavoriten gehen aus Reihe zwei in den Sprint