AA

Motocrosser Mathias Beck in Nüziders auf dem Podest

Mathias Beck erreichte beim Heimrennen in Nüziders vor toller Zuschauerkulisse und vielen einheimischen Motorsportfans den 3. Gesamtrang. Beim Zeittraining am Samstag sicherste sich der Großdorfer den 2. Startplatz.

Der erste Lauf lief dann nicht nach den Vorstellungen des Jungcrossers, trotzdem reichte es nach einer Kollision noch zum 5. Platz. Am Sonntag fuhr Beck in den zwei ausgetragenen Zeitläufen jeweils als Dritter durch das Ziel, gleichbedeutend mit dem 3. Gesamtrang.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Egg
  • Motocrosser Mathias Beck in Nüziders auf dem Podest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen