Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Motocross Pilot Rene Ender bei Honda Schweiz unter Vertrag

Chris Möckli, Teamchef Honda Schweiz gratuliert Rene Ender (re.) zur Aufnahme im Team.
Chris Möckli, Teamchef Honda Schweiz gratuliert Rene Ender (re.) zur Aufnahme im Team. ©Jürgen Klammer
Vorarlberger Motocross Pilot #206 Rene Ender wurde für die Saison 2017 bei HONDA Schweiz unter Vertrag genommen.

Dass der 24-jährige Rene Ender ein schneller Racer ist, ist nicht nur in Vorarlberg bekannt. 2011 wurde er österreichischer Motocross Junioren Staatsmeister in der Klasse MX2. Heuer nahm Rene an der Schweizer SAM Meisterschaft teil und gewann diese in der Klasse Master MX2. Dies nahm jetzt Chris Möckli von Honda Schweiz zum Anlass und nahm Rene Ender unter Vertrag. Er wird kommende Saison auf einer Werks-Honda CRF 250R an den Start gehen.

Ziele für 2017 sind für den gebürtigen Altacher und nun in Mäder wohnhaften Rene Ender die erfolgreiche Titelverteidigung sowie FMS-Swiss Master MX2 und in der Europa Meisterschaft IMBA bei einigen Rennen am Start zu sein.

Betreuer Jürgen Klammer und Team wünschen dem jungen Racer eine erfolgreiche und unfallfreie Saison.

IMG_9538
IMG_9538 ©v.li: Rene Ender und Chris Möckli. (c) Jürgen Klammer
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Motocross Pilot Rene Ender bei Honda Schweiz unter Vertrag
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen