Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Moschee auf Trikot: Fan tritt aus Fußballverein aus

Der Twitter-Kanal des 1. FC Köln veröffentlichte die Mitgliedschafts-Kündigung eines Fans, der sich sehr über die Erweiterung hin zur Moschee ärgerte.
Der Twitter-Kanal des 1. FC Köln veröffentlichte die Mitgliedschafts-Kündigung eines Fans, der sich sehr über die Erweiterung hin zur Moschee ärgerte. ©APA-dpa-Twitter
Auf dem neuen Auswärtstrikot des 1. FC Köln ist neben dem Kölner Dom nun auch die Moschee in Köln zu sehen. Das sorgt für Empörung bei so manchem Fan.

"Dabei zeigt der FC als weltoffener Club im Stadtbild nicht nur das RheinEnergieSTADION und den Dom, sondern auch die Kölner Moschee." heißt es wortwörtlich auf der Homepage des deutschen Fußballclubs. Auf dem neuen Trikot ist die Kölner Skyline zu sehen - und neben dem Dom ist nun auch die Kölner Moschee zu erkennen.

Mitgliedschaft gekündigt

Der Twitter-Kanal des 1. FC Köln veröffentlichte unterdies eine Kündigung einer Mitgliedschaft eines Fans, der sich sehr über die Erweiterung hin zur Moschee ärgerte. Er könne sich mit "Moslems und Moscheen nicht identifizieren", heißt es in der Kündigung. Laut Angaben des führeren Mitglieds hat er die Kündigung noch am selben Tag geschrieben: "Da ich heute festgestellt habe, dass der FC jetzt mit Trikots aufläuft, die mit einer Moschee bestückt sind (...), erkläre ich hiermit meinen Austritt aus der Glaubensgemeinschaft 1. FC Köln." Das nun ausgetretene Mitgleid meinte weiter spöttisch: "Ich vermute, das (sic!) in der nächsten Saison die Trikots Rosa (sic!) sind, dann wäre die Weltoffenheit perfekt."

Der Verein konterte auf das Schreiben: "Diese Kündigung bestätigen wir gern. Und danke für die Idee mit dem Trikot." Und postet ein hin zur Farbe pink bearbeitetes Trikot (siehe Tweet oben). Weiters verwies der Klub auf seine Charta, in der die Werte des Vereins festgehalten sind.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Moschee auf Trikot: Fan tritt aus Fußballverein aus
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.