Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mord: "Supertalent"-Tänzerin offenbar getötet

©Glomax Die Künstlerin Alla K wurde vergangenes Wochenende tot aufgefunden.
Am Ufer des Rheins haben zwei Passanten die Leiche einer Frau entdeckt. Nach "Bild"-Informationen handelt es sich dabei um die 33-jährige Alla K. Bekannt wurde die Tänzerin durch ihren Auftritt in der TV-Show "Das Supertalent".

2010 verzauberte die schöne Alla K. mit ihrem Hula Hoop-Reifen bei der deutschen Talenteshow “Das Supertalent” die Jury sowie das Publikum. Wie “Bild.de” berichtete, soll sie nun ermordet worden sein.

In Verdacht steht dabei ein 30-jähriger Mann, der sich bereits in Untersuchungshaft befindet. Vergangenes Wochenende wurde die Leiche von Passanten am Rhein-Ufer gefunden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Mord: "Supertalent"-Tänzerin offenbar getötet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen