AA

Mord in St. Gallen - Auto in Goldach gefunden

©APA
Am Mittwochnachmittag wurde ein Mann im Lochermoos im freien Feld erschossen. Nach der Festnahme zweier Verdächtiger wurde nun auch ein roter Audi A1 gefunden und sichergestellt.
Verdächtige festgenommen

Eine Streife der Kantonspolizei St. Gallen konnte am Donnerstagvormittag den gesuchten Pkw in Goldach sicherstellen. Die Kriminaltechniker sicherten die Spuren im Fahrzeug – die Tatwaffe konnte bisher noch nicht gefunden werden. Gegen die beiden Tatverdächtigen, ein 29-jähriger Mazedonier und ein 50-jähriger Schweizer, wurde ein Antrag für Untersuchungshaft eingebracht.

Motiv unklar

Der 36-jährige slowakische Staatsbürger wurde am Mittwoch gegen 13.20 Uhr im Lochermoos in Ganterschwil erschossen. Bei einer großangelegten Fahndung konnten in der Nacht auf Donnerstag die zwei Tatverdächtigen festgenommen werden. Die genauen Tatumstände, das Motiv und auch die Beziehung zwischen dem Opfer und den mutmaßlichen Tätern sind noch unklar. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mord in St. Gallen - Auto in Goldach gefunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen