Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Montafoner Pferdesporttage

Hans-Dieter Dreher in Aktion.
Hans-Dieter Dreher in Aktion. ©Reitclub Montafon

Legendäres Turnier an zwei Wochenenden in Schruns-Tschagguns. Erwartet werden Top-Reiter wie Hans-Dieter Dreher (D) oder die heimische Elite mit Rob Raskin und Monika Niederländer. Geboten wird die Landesmeisterschaft der Vorarlberger Springreiter genauso wie kulinarische und traditionelle Höhepunkte inkl. Kinderanimation.

An zwei Wochenenden – vom 5. bis 7. August und vom 12. bis 15. August – veranstaltet der Reitclub Montafon in Schruns-Tschagguns die traditionellen Montafoner Pferdesporttage bereits zum 45. Mal. Das anspruchsvolle Turnier zählt zu einer der größten nationalen und internationalen Reitsportveranstaltungen in Westösterreich. Insgesamt werden an den zwei Wochenenden über 450 Pferde mit ihren ReiterInnen erwartet, die an die 1.000 Starts absolvieren werden. Zum halbrunden Jubiläum wird als besonderes Highlight die Landesmeisterschaft der Vorarlberger Springreiter im Montafon ausgetragen.

5. bis 7. August
Vom Freitag, 5. August bis Sonntag, 7. August bildet das CSIV-B Schruns-Tschagguns – Ambassador Class den Auftakt für das Turnier. Zu diesem bereits zur Tradition gewordenen Wettbewerb werden wieder Reiter aus sieben Nationen erwartet. So sind Österreich, Deutschland, Schweiz, Frankreich, Belgien, Bulgarien und die USA vertreten. Gleichzeitig wird ein Springturnier für die heimischen Nachwuchsreiter und der Vonach-Pony-Cup veranstaltet. Ein weiteres Jubiläum feiert die Show Class “Golf & Ride”. Der Paar-Bewerb, bei dem einerseits Golf gespielt wird, andererseits wird geritten, wird heuer zum zehnten Mal durchgeführt.

12. bis 15. August
Am zweiten Turnierwochenende vom 12. bis 15. August findet ein Springturnier der Kategorie B mit internationaler Beteiligung statt. Bei den Cups der Raiffeisen Bank im Montafon sowie dem großen Preis von Schruns-Tschagguns Tourismus werden wieder Top-Reiter aus dem In- und Ausland um den Sieg kämpfen. 2011 wird auch die Vorarlberger Landesmeisterschaft in den Klassen Pony, Jugend, Junioren, Senioren und Allgemeine im Montafon durchgeführt. In diesem Jahr erwarten Zuseher nicht nur spannende Turniere, sondern auch kulinarischen Genuss mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten. Am 12.08. findet ab 20 Uhr im Festzelt am Reitplatz der traditionelle Montafoner Heimatabend mit der Trachtengruppe Schruns statt. Bei der Tombola mit mehr als 500 tollen Preisen winkt zudem ein Mini-Motorbike als Hauptpreis. Für die Unterhaltung der kleinen Besucher sorgt Vorarlbergs größter Sport- und Freizeitpark, der Aktivpark Montafon. Er ist nur 500 m vom Turnierplatz entfernt. Der Aktivpark-Express pendelt täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr alle 15 Minuten zwischen dem Turnierplatz und dem Aktivpark. Im Aktivpark gibt es kostenlose Kinderanimation, Kinderschminken, Kletterburg mit Riesenrutsche, Malen, Basteln und vieles mehr – und das bei jedem Wetter! Der Eintritt zu allen Bewerben ist frei!

Weitere Informationen auf www.rc-montafon.com.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vandans
  • Montafoner Pferdesporttage
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen