AA

Montafoner Genusskistle

©Das Montafoner "Genusskistle"
Montafon. In kleinen Holzkistle präsentiert Ihnen „bewusstmontafon" die Produkte von Bäuerinnen und Bauern zusammen mit ausgewählten Erzeugnissen des Konditormeisters Martin Senn. Anlässlich der Revitalisierung der Via Valtellina ist als Zeichen der Verbundenheit auch ein edler Tropfen aus dem Veltlin im Montafoner Genusskistle vertreten.

Im Genusskistle ergänzen sich die Produkte unserer Bäuerinnen und Bauern, eines Konditormeisters und der Feinkosthändlerin Hanni Jenny zur unvergleichlichen Jause mit Montafoner Spezialitäten.

Allesamt Mitglieder des Vereins „bewusstmontafon” stehen Produzentinnen und Produzenten für höchste Qualität und besten Geschmack der originalen Produkte.
Das Genusskistle wird in der Werkstätte Montafon der Caritas Vorarlberg angefertigt. Die verschiedenen Holzteile werden von Norbert Schapler ausgesägt und geschliffen, geleimt und zusammengeschraubt. So ist jedes Kistle ein handgefertigtes Unikat. Norbert ist sehr stolz auf seine Arbeit. „I mach dia Kischtle ganz alee. Wenn i müad wür mach i Pause und denn schaff i widr wieter.”
Beim Verzehr der Köstlichkeiten im Genusskistle schmecken Sie die Montafoner Landschaft.

Bestellung und Information
Christine Ganahl, T 0664 / 73808073
Bärgerstraße 2, 6780 Bartholomäberg

Quelle: Gemeindeamt Gaschurn/Karin Wachter

Bärgerstraße 2, 6780 Bartholomäberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Montafoner Genusskistle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen