Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Montafon in Spanier Hand - Impressionen vom ersten Training

Erste Trainingseinheit des Weltmeister Spanien am Mittwoch vormittag im Stadion Schruns.
Erste Trainingseinheit des Weltmeister Spanien am Mittwoch vormittag im Stadion Schruns. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Schruns. Über hundert Journalisten verfolgten mit großem Interesse im Montafon am Mittwoch Vormittag die erste Trainingseinheit des Fußball-Welt- und Europameister Spanien. 
Spanien-Training im Montafon
Bilder vom ersten Training

Fußball-Welt und Europameister Spanien hat schon die erste Trainingseinheit hinter sich gebracht. Am Mittwoch morgen absolvierte das Team unter Del Bosque auf der wunderschönen Anlage in Schruns vor mehreren hundert Medienleuten die zweistündige Einheit. Star Ramos kam zu spät zum Training und erhielt von den Verantwortlichen schon eine „Standpauke“, aber ohne Folgen. Vorwiegend standen lockere Laufeinheiten und abschließend ein Trainingsspiel untereinander auf dem Programm. Bereits am Mittwoch Abend (18 Uhr) folgt vor der Öffentlichkeit die nächste Einheit. Die großen Stars der Spanier Fernando Torres und Mata treffen erst Ende der Woche im Montafon ein. 22 Spieler und drei Goalies stehen Trainer Del Bosque im Trainingslager zur Zeit zur Verfügung. Tormann Iker Casillas steht bei vielen Journalisten aus der ganzen Welt im Mittelpunkt des Geschehens.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Montafon in Spanier Hand - Impressionen vom ersten Training
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen