Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mit Pkw in Graben geschleudert

Dornbirn – Am Samstag gegen 18.15 Uhr ereignete sich auf der Rheintalautobahn rund einen Kilometer vor der Abfahrt Dornbirn-Süd ein Schleuderunfall.
Bilder vom Unfallort

Ein 59-jähriger Mann aus Götzis war mit seinem Pkw in Fahrtrichtung Deutschland unterwegs. Bei einem Überholvorgang verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Er kam von der Fahrbahn ab, pflügte durch eine Grünfläche und blieb in einem Graben hängen.

Der Lenker des Fahrzeuges erlitt einen Schock und wurde vom Roten Kreuz ins LKH Dornbirn gebracht. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden. Weitere Personen kamen bei dem Zwischenfall nicht zu Schaden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mit Pkw in Graben geschleudert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen