AA

Mit Pkw gegen Zaun geprallt

Bartholomäberg - Ein Pkw-Lenker aus Götzis kam Donnerstagnacht in Bartholomäberg von der Straße ab und prallte gegen eine Zaun und in weiterer Folge gegen eine Straßenlaterne. Zwei Mitfahrer erlitten Verletzungen unbestimmten Grades.

Gegen 03.00 Uhr fuhr der 21 Jahre alter Mann aus Götzis mit einem PKW in dem er noch 3 Personen mitführte auf der L 188 von St. Gallenkirch in Richtung Bludenz. Auf Höhe Km 78,8 kam der PKW vermutlich aufgrund der vereisten Fahrbahn von der Straße ab und prallte gegen eine Zaun und in weiterer Folge gegen eine Straßenlaterne. Zwei Mitfahrer im Alter von 21 und 23 Jahren erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden nach der Erstversorgung ins LKH Feldkirch eingeliefert. Am PKW entstand Totalschaden.

Quelle: SID Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bartholomäberg
  • Mit Pkw gegen Zaun geprallt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen