Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Mit diesem Trottel bist du verheiratet!"

Weil er in einer Kellerbar  zu einer Bekannten über ihren danebenstehenden Ehemann gemeint hatte "Mit diesem Trottel bist du verheiratet!", wurde über einen Burgenländer eine Geldbuße von 50 Euro verhängt.

Für die BH war eine Verletzung des öffentlichen Anstands gegeben, zumal der Übeltäter die Frau bedrängt und ihr den Arm um die Schulter gelegt habe.

Der Unabhängige Verwaltungssenat (UVS) leistete jedoch der Berufung des zahlungsunwilligen Burgenländers Folge, hob das Straferkenntnis auf und stellte das Verwaltungsstrafverfahren ein (Aktenzahl 028/14/08004). Die in Juristendeutsch gefasste Begründung: Eine Anstandsverletzung liege nach ständiger Rechtsprechung nur dann vor, wenn ein bestimmtes Verhalten mit den allgemeinen Grundsätzen der Schicklichkeit nicht in Einklang steht, wobei ein gewisses Ausmaß an Öffentlichkeit vorhanden sein muss.

Zwar sollen sich zum Tatzeitpunkt in der Kellerbar noch rund acht Personen befunden haben, doch für den UVS war nicht feststellbar, ob außer dem Ehepaar sonst noch jemand die Beschimpfung wahrnehmen konnte. Die Berufungsbehörde ging eher davon aus, “dass die Lautstärke der Beschimpfung in objektiver Hinsicht nicht dazu geeignet war, dass sie von anderen Personen gehört hätte werden können”.

Der UVS setzte sich auch noch mit dem Umstand auseinander, dass der offenbar alkoholisierte Mann der verheirateten Frau körperlich recht nahe gekommen war. Auch diese Belästigung wurde als nicht tatbestandsmäßig qualifiziert: Es fänden sich “keine Anhaltspunkte, dass dieses Verhalten von weiteren Personen als unschicklich hätte empfunden werden können”, ist der schriftlichen Entscheidung zu entnehmen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • "Mit diesem Trottel bist du verheiratet!"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen