Mit dem Bus auf die Sonneninsel Ischia

©Reisebüro Beate & Werner Hagspiel
Mit dem Reisebüro Beate & Werner entdecken Sie die schönsten Seiten der Mittelmeerinsel.
Bilder

Die Insel Ischia hat viele Seiten. Wunderschöne Sandstrände, einsame Buchten, grüne Hügel, geschäftige Zentren und verschlafene Dörfer – eine Insel voller Überraschungen. Beim Reisebüro Beate & Werner finden Sie die besten Angebote, um die Sonneninsel im Mittelmeer zu entdecken. Mit der Anreise im komfortablen Bistrobus beginnt der Urlaub schon bei der Abfahrt in Vorarlberg. Besonders beliebt bei den Urlaubern ist der Kofferservice: Einmal beim Busfahrer abgegeben, muss man sich bis ins Hotel nicht mehr darum kümmern.

Für jeden Geschmack das Richtige

Fikrtea Agic und Adis Kurtalic aus Lustenau haben die Insel auf eigene Faust erkundet und waren begeistert von der Landschaft, dem vielfältigen kulinarischen Angebot und den tollen Shoppingmöglichkeiten. Elisabeth und Reinhard Thoma aus Mäder waren bereits 4x auf Ischia und genießen besonders die Wander- und Bademöglichkeiten auf der Insel. Für Renald Jussel und Ingrid Kernbeiß aus Lustenau ist besonders die Anreise im Bistrobus sehr angenehm, da sie bereits dort schon relaxen können. Die Bludenzer Jürgen und Silvana Vonblon waren schon 12x auf der Insel und lieben das Essen, das Klima, die Leute und das italienische Flair dort.
Familie Feichter aus Feldkirch geht gerne gemeinsam auf Reisen, nutzt die gemütliche Anreise im Bistrobus für einen Jass und genießt den tollen Service der Crew. Frau Elke Schuler aus Dornbirn hat Ischia schon ca. 30x besucht, reist immer mit dem Reisebüro Beate & Werner und kann Ischia jedem nur empfehlen, denn Ischia ist immer eine Reise wert!

Weitere Informationen und Buchungen unter:
Reisebüro Beate & Werner Hagspiel
Platz 352, 6952 Hittisau
Tel. 05513/30006-0
Fax: +43 5513 2312
mail: info@beate-werner.at
home: www.beate-werner.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Reise national
  • Mit dem Bus auf die Sonneninsel Ischia
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen