Mit über vier Promille aus fahrendem Auto gestürzt

Eine 43-jährige Frau ist in der Schweiz im Vollrausch aus einem fahrenden Auto gestürzt und hat sich schwere Kopfverletzungen zugezogen. Sie hatte über vier Promille im Blut.

Der Zwischenfall ereignete sich bereits am vergangenen Samstag, als die Frau am Abend schwer verletzt auf der Straße in Liesberg aufgefunden wurde, wie die Polizei Basel-Landschaft am Montag bekanntgab.

Ein am Samstagabend durchgeführter Alkoholtest beim 45-jährigen Fahrer ergab einen Blutalkoholgehalt von 2,3 Promille. Ihm nahm die Polizei den Führerschein ab.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mit über vier Promille aus fahrendem Auto gestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen