AA

Mit Auswärtssieg Herbstrunden in der Superliga beendet

Die Damen der Spielgemeinschaft SKC-EHG-Dornbirn/ATSV-Hard beenden die Herbstrunden in der Superliga mit einem Auswärtssieg im Burgenland.
Die Damen der Spielgemeinschaft SKC-EHG-Dornbirn/ATSV-Hard beenden die Herbstrunden in der Superliga mit einem Auswärtssieg im Burgenland. ©SKCEHG
Die Dornbirner Kegeldamen verabschiedeten sich erfolgreich in die Winterpause.
Bilder vom Auswärtsspiel

Dornbirn. Die Damenmannschaft der Spielgemeinschaft SKC-EHG-Dornbirn/ATSV-Hard hat am vergangenen Samstag das letzte Spiel in der höchsten österreichischen Sportkegel-Liga mit viel Nervenstärke, 562 Kegeln Schnitt und einem 5:3-Sieg im burgenländischen Kleinwarasdorf gemeistert. In der Tabelle beenden die Superliga-Damen damit die Herbstsaison mit insgesamt vier Siegen, vier Niederlagen und einem Unentschieden auf dem fünften Platz.

In der 1. Bundesliga West und in den Vorarlberger Ligen werden noch eine bzw. zwei letzte Runden gespielt. Momentan belegen ESV Bludenz, SKC Koblach und SG SKC-Dornbirn/ATSV-Hard in der Tabelle die Plätze 2, 7 und 10. (cth)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Mit Auswärtssieg Herbstrunden in der Superliga beendet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen