AA

Mit 1,94 Promille gegen Mauer gekracht

Am Fahrzeug entstand Totalschaden
Am Fahrzeug entstand Totalschaden ©PI Bludenz
Bludenz - Ein 55-jähriger Alkolenker prallte am Dienstag mit seinem Pkw frontal gegen eine Mauer in Bludenz. Der Mann blieb unverletzt.

Am frühen Dienstagabend fuhr ein 55-jähriger Mann aus Frastanz mit seinem Pkw auf der L97 von Braz kommend in Richtung Bludenz. In einer Linkskurve bei der Bahnunterführung Oberbings touchierte er eine Mauer, geriet anschließend auf die gegenüberliegende Straßenseite und prallte frontal gegen eine andere Mauer.

Lenker blieb unverletzt

Der Lenker wurde nicht verletzt, am Pkw entstand jedoch Totalschaden. Ein mit dem Fahrzeuglenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,94 Promille. Während der Unfallaufnahme und Aufräumungsarbeiten musste die L 97 für 45 Minuten für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mit 1,94 Promille gegen Mauer gekracht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen