Mit 19 Jahren: Youtube-Star Landon Clifford gestorben

Der Youtube-Star Landon Clifford ist im Alter von 19 Jahren in einem Krankenhaus gestorben.
Der Youtube-Star Landon Clifford ist im Alter von 19 Jahren in einem Krankenhaus gestorben. ©Instagram/Landon Clifford
Diese Nachricht erschüttert die Youtube-Welt: Der US-amerikanische Youtube-Star Landon Clifford ist nur kurze Zeit nach der Geburt der zweiten Tochter aus seiner Ehe gestorben. Medienberichten zufolge war er offenbar Gehirnverletzungen erlegen.

Der 19-jährige Internet-Star hinterlässt seine Ehefrau Camryn Clifford und seine zwei Töchter Colette und Delilah. Zweitere war erst Mitte Mai zur Welt gekommen.

Die Ehefrau des verstorbenen Landon schreibt auf Instagram, ihr Mann wäre sechs Tage im Koma gelegen. "Er starb und hat dabei das Leben anderer gerettet", wird die Tatsache, dass Landon Clifford mehrere Organe landesweit gespendet hat, angedeutet.

Die Ursache, woran Clifford letztlich gestorben ist, wollte Ehefrau Camryn nicht bekannt geben.

Laut Medienberichten hatte der Videoblogger allerdings eine Gehirnverletzung erlitten. Offenbar war diese so schwer, dass er nach sechs Tagen nicht mehr aus dem Koma aufgewacht und verstorben ist. Wie Landon Clifford sich die Gehirnverletzung zugezogen hat, ist nicht bekannt.

Das junge Ehepaar wurde mit seinem Youtube-Kanal "Cam&Fam" bekannt. Dort teilten sie seit 2017 private Einblicke. Camryn wurde mit 16 schwanger, auch das wurde im Internet begleitet.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mit 19 Jahren: Youtube-Star Landon Clifford gestorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen