Misswahl 2016: Natalie aus Schlins zur Miss Online 2016 gewählt

Die Leser von VOL.AT haben online abgestimmt und das Ergebnis war klar: Natalie aus Schlins konnte die User überzeugen und ist Vorarlberger "Miss Online 2016"!
Startnummer 4: Natalie aus Schlins
Bilder: Natalie aus Schlins
Selma ist Miss Vorarlberg 2016
Zum Misswahl-Special

Die 20-Jährige darf sich über einen dreitägigen Aufenthalt mit Begleitung im Four Points by Sheraton Hotel in Bozen – gesponsert von Herburger Reisen – freuen.

VOL.AT-Chefredakteur Marc Springer überreichte die Schärpe.
VOL.AT-Chefredakteur Marc Springer überreichte die Schärpe. ©VOL.AT-Chefredakteur Marc Springer überreichte die Schärpe.
Als Preis für die
Als Preis für die "Miss Online" gab es eine 3-Tages-Reise im Sheraton in Bozen. ©Als Preis für die “Miss Online” gab es eine 3-Tages-Reise im Sheraton in Bozen.
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Special Miss Aktuell
  • Misswahl 2016: Natalie aus Schlins zur Miss Online 2016 gewählt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen