AA

Miss Plastik-Chirurgie als Schönheitsideal?

Kürzlich berichtete VOL über eine außergewöhnliche Miss-Wahl aus Ungarn: Bei der 'Miss Plastic Hungary' durften nur Kandidatinnen antreten, die zuvor plastisch-chirurgische Eingriffe über sich ergehen ließen.

Den Titel gewann schließlich eine 22-jährige Hostess, bei der nicht nur mit Botox nachgeholfen wurde – Anti-Falten-Injektionen alleine hätten nämlich nicht ausgereicht, um sich Miss Plastic nennen zu dürfen.

Den Berichten zufolge gewannen nicht nur die mit Plastik “aufgehübschten” Damen Preise, sondern auch die Plastik-Chirurgen, die mit Skalpell und Silikon der Natur nachhalfen. Eine Bewerberin nahm sogar eine Zehenoperation auf sich, um dem Ideal des “perfekten Körpers” scheinbar näherzukommen.

Obwohl jedoch kosmetische Operationen weltweit zunehmen ist dieser Contest nicht mehr zeitgemäß: Der Trend in der Schönheitsmedizin bewegt sich weg von erkennbarer Maskenhaftigkeit und Künstlichkeit hin zu subtiler, natürlicher Optimierung.

Die Neue Kosmetische Chirurgie führt mit modernsten Methoden und revolutionärer Stammzell-Technologie schonend und natürlich zu Schönheit, Vitalität und Wohlbefinden:

Brustvergrößerungen mittels Silikonimplantaten und operative Facelifts sind endgültig passé. An ihre Stelle treten schonende Behandlungen mit Stammzell-angereichertem Eigenfett: Die Brustvergrößerung mit Stammzellen lässt zusätzliches Brustvolumen entstehen; ein Facelift mit Stammzellen bringt Falten zum Verschwinden. Die Ergebnisse der Brustvergrößerung ohne Silikon beeindrucken durch Narbenfreiheit und fühlen sich absolut “echt” an.

Die Fettabsaugung mit Mikrokanülen ermöglicht das schonende und narbenfreie Entfernen hartnäckiger Fettdepots innerhalb weniger Stunden. Narkose und wochenlange Kompression sind dabei nicht notwendig.

In vielen Fällen reicht es, hormonelle Imbalancen mittels bioidentischer Hormone (Hormonal Regeneration) zu beheben, um kosmetische Verbesserungen zu erzielen.

Wer hingegen besonders künstlich aussehen will, mag auch in Hinkunft zu Plastik und Plastik-Chirurgie greifen. Ob die Ergebnisse auch außerhalb eines Miss-Plastik-Contests einen Preis verdienen, ist allerdings zu bezweifeln.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lifestyle
  • Miss Plastik-Chirurgie als Schönheitsideal?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen