AA

Mischa Barton bald wieder im Kino

©AP
Mischa Barton wird "Malice im Wunderland". Der Film wird eine ungewöhnliche "Alice im Wunderland" Verfilmung

Laut Medienberichten hat der ehemalige “O.C., California”-Star vor kurzem für Simon Fellows’ “Malice In Wonderland” unterschrieben. Die Dreharbeiten für den Streifen, der als moderne Version des Kinderbuchklassikers beschrieben wird, beginnen im Juni in Großbritannien, schreibt chart-king.de.

Übrigens hat Mischa Barton Hollywood den Rücken gekehrt. Die Schauspielerin erklärte jetzt, sie wolle nach Paris ziehen. Sie sagte: “Ich lebe jetzt in Paris… Ich habe keinen Grund. Ich wollte einfach schon immer dorthin ziehen. Ich genieße die freie Zeit.”

Mischa Barton wird von Paparazzi belagert

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Mischa Barton bald wieder im Kino
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen