AA

Ministervisite beim Bauerntag in Buch

Der Unterländer Bauerntag war in Buch zu Gast
Der Unterländer Bauerntag war in Buch zu Gast ©Michel Stocklasa
Unterländer Bauerntag in Buch - 22.03.2012

Buch. Beim Unterländer Bauerntag gab sich Landwirtschaftsminister Berlakovich ein Stelldichein. Der Einladung des Vorarlberger Bauernbundes folgten rund 160 Interessierte in den Gemeindesaal Buch. Hausherr Bürgermeister Franz Martin konnte seitens der Gemeinde neben Landesrat Erich Schwärzler, LWK – Präsident Josef Moosbrugger, den Bezirksobleuten Tobias Ilg und Norbert Sieber, auch Bundesminister Nikolaus Berlakovich in der Berggemeinde begrüßen. Zum aktuellen Stand der TBC – Situation im Ländle referierte Amtstierarzt Norbert Greber und lieferte dabei allen Anwesenden, darunter auch die stellvertretende Landesbäuerin Michaela Stadelmann, V-Milch Obmann Reinhard Summer sowie die Kammerräte Jürgen Bereuter und Georg Fink, aktuelle Infos und Zahlen. Beim Referat zum Thema „Unternehmen Landwirtschaft 2020“ nutzte der Minister die Gunst der Stunde, um auch auf aktuelle Themen seitens des Bundes einzugehen. Nach den zahlreich erörterten Fragen nahm der Landwirtschaftsminister abschließend die Bucher Biomasseheizanlage in Augenschein. (MST)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Buch
  • Ministervisite beim Bauerntag in Buch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen