Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mindestens 18 Tote bei Busunglück in Brasilien

In der nähe von Sao Paulo kam der Bus von der Straße ab.
In der nähe von Sao Paulo kam der Bus von der Straße ab. ©BilderBox
Bei einem Busunglück in Brasilien sind mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen.

Weitere 28 Insassen des mit Studenten besetzten Busses wurden bei dem Unfall in der Nacht auf Donnerstag (Ortszeit) in der Nähe von Sao Paulo verletzt, wie das Nachrichtenportal G1 unter Berufung auf die Feuerwehr berichtete.

Von der Straße abgekommen

Der Bus sei aus noch ungeklärten Ursachen auf der Fahrt zwischen Mogi das Cruzes und Bertioga von der Landstraße abgekommen und über eine Böschung gestürzt. Auch der Fahrer wurde bei dem Unfall getötet.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Mindestens 18 Tote bei Busunglück in Brasilien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen