AA

Miley Cyrus: So hat sie ihre Jungfräulichkeit verloren

MIley Cyrus.
MIley Cyrus. ©Jordan Strauss/Invision/AP
In einem Podcast-Interview hat Miley Cyrus intime Details über ihr erstes Mal ausgeplaudert, das sie mit Ex-Ehemann Liam Hemsworth hatte.
Liam und Miley Cyrus
Miley: Versexte Tour

Miley Cyrus hat sich von Liam Hemsworth scheiden lassen und auch mit ihrem neuen (Ex-)Freund Cody Simpson ist schon wieder Schluss. Jetzt hat die 27-Jährige im Podcast "Call her Daddy" über ihr erstes Mal gesprochen.

Ihre Jungfräulichkeit hat sie im Alter von 16 Jahren angeblich an Liam Hemsworth verloren. "Den ganzen Weg mit einem Typen bin ich erst mit 16 gegangen und den habe ich dann geheiratet", verrät Miley Cyrus in dem Podcast und weist daher eindeutig auf Liam Hemsworth hin.

Miley Cyrus: Ihre ersten sexuellen Erfahrungen

Doch es war nicht ihre erste sexuelle Erfahrung. "Meine ersten sexuellen Erfahrungen hatte ich nur mit Mädchen", verrät die 27-Jährige und legt gleich noch einen drauf: "Und beim ersten Mal waren es gleich zwei." Und es blieb nicht nur beim Knutschen wie sie weiter vermuten lässt. Frauen hätten sie viel früher sexuell angezogen als Männer. Schon im zarten Alter von 11 Jahren habe sie Frauen "heiß" gefunden, vor allem "Minnie Mouse".

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Miley Cyrus: So hat sie ihre Jungfräulichkeit verloren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen