AA

Neuer Look: Miley Cyrus ohne Augenbrauen?

Miley Cyrus sorgt mit einem augenbrauenlosen Foto für Wirbel.
Miley Cyrus sorgt mit einem augenbrauenlosen Foto für Wirbel. ©Instagram/Miranda Kerr
Zuerst ein radikaler Kurzhaarschnitt und jetzt auch noch abrasierte Augenbrauen? Miley Cyrus hat wieder einmal einen neuen Look ausprobiert. Soll das ein neuer Trend sein oder braucht die 20-Jährige einfach noch mehr Aufmerksamkeit?

Miley Cyrus sorgt mal wieder für Wirbel um sich selbst. Miranda Kerr postete ein Foto auf Instagram, das sie und die Sängerin zeigt. Klingt eigentlich recht unspektakulär. Auf den ersten Blick fällt es auch gar nicht auf, aber dann: Mileys Augenbrauen sind nicht sichtbar. Hat sie sie wegretuschiert oder – noch schlimmer – abrasiert?

Nicht abrasiert, nur gebleicht

Bei genauerem Hinsehen erkennt man, dass die Augenbrauen offenbar gebleicht wurden. Nun stellt sich die Frage, warum die 20-Jährige so etwas macht. Ist das etwa ein neuer Beauty-Trend? Angeblich war ein Fotoshooting der Grund für diesen neuen Look, wenn man den Kommentaren unter den augenbrauenlosen Fotos Glauben schenken darf. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Neuer Look: Miley Cyrus ohne Augenbrauen?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen