AA

Milchtransport als "Drahtseilsakt"

Egg - Hunderte Liter Milch werden tagtäglich in der Bregenzerwälder Gemeinde Egg per Materialseilbahn von den Bauernhöfen zur Sennerei transportiert.

In fast hundert Metern Höhe gleitet die Milch zwischen den Parzellen Meßmerreuthe und Hof fast unbemerkt weit über der Straße, um dann in Bergkäse, Butter und Sennsuppe weiter verarbeitet zu werden. “Vorarlberg Heute” war für einem Lokalaugenschein in Egg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Egg
  • Milchtransport als "Drahtseilsakt"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen