AA

"Michael-Schumacher-S" wurde eingeweiht

Rekordweltmeister Michael Schumacher hat am Sonntag, eine Stunde vor dem Großen Preis von Europa, seine eigene Kurve auf dem Nürburgring eingeweiht.

. Zusammen mit Formel-1-Boss Bernie Ecclestone, dem rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck und Ring-Geschäftsführer Walter Kafitz lüftete der 38-Jährige die rote Tafel mit der Aufschrift: „Michael-Schumacher-S“.

„Ich bin stolz darauf“, sagte der Schumacher: „Es nicht alltäglich, dass einem so eine Ehrung zuteil wird.“ In dem Streckenabschnitt war am Samstag in der Qualifikation WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton im McLaren-Mercedes verunglückt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Formel1
  • "Michael-Schumacher-S" wurde eingeweiht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen