Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Micaela Schäfer halbnackt an der Uni St. Gallen

Micaela Schäfer war am Mittwoch auf Promotion-Tour an der Universität St. Gallen.
Micaela Schäfer war am Mittwoch auf Promotion-Tour an der Universität St. Gallen. ©https://www.facebook.com/MicaelaSchaefer?fref=ts
In High Heels und BH stöckelte Micaela Schäfer am Mittwoch über den Campus der Uni St. Gallen. Der Besuch des Models hatte allerdings nichts mit einem Studium zu tun, sie war lediglich auf Promotour für den "Elephant Club".

Die St. Galler Universität war über den Besuch von Micaela Schäfer nicht sehr erfreut, denn die haben erst von ihrem Glück erfahren, als sich das Model bereits auf dem Campus befand. Laut einer Mitarbeiterin der Kommunikation sind solche Promotionstouren an der Uni verboten.

Erotik als Studienfach

Doch Micaela war nicht der einzige prominente Gast in diesem Semester. Auch Georgina Fleur wurde kürzlich an der Universität St. Gallen gesichtet, doch auch sie war eher dort um Werbung zu machen, als  um zu studieren. Micaela Schäfer war sich nach ihrem Besuch sicher, dass sie auf jeden Fall studiert hätte, wenn es das Fach Erotikwissenschaften gegeben hätte. (VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Micaela Schäfer halbnackt an der Uni St. Gallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen