MH17: Mann schreibt Liebesbrief an tote Ex-Freundin

Beim Abschuss der Passagiermaschine kamen 298 Menschen ums Leben.
Beim Abschuss der Passagiermaschine kamen 298 Menschen ums Leben. ©EPA/Robin Van Lonkhuijsen
Die Tragödie um den Absturz des Passagierflugzeugs MH17 brachte viel Leid über die Angehörigen der Verunglückten. Dieses Leid machte ein Mann nun in einem Liebesbrief an seine tote Ex-Freundin deutlich.

“Ich fand dich vom ersten Moment an umwerfend. Zuerst habe ich dich bei ‘Human Rights Watch’ gesehen und später dann beim Tanzen im Tivoli. Du warst atemberaubend schön. Ich konnte keinen Rückzieher mehr machen.”, schreibt Rick Busscher zum Gedenken an seine Ex-Freundin Tessa.

Drei unvergessliche Jahre

“Du hattest den Ehrgeiz, die Welt besser zu machen. Ein gut bezahlter Job hat dich nicht interessiert – es war dir wichtig, lachende Gesichter zu sehen und selbst noch in den Spiegel schauen zu können.”

“Ob Letzteres mit der Tatsache zusammenhängt, dass du dich immer gerne im Spiegel betrachtet hast und dabei deine Klamotten um dich herum verteilt hast, lasse ich mal im Raum stehen.” Die beiden verbrachten drei wundervolle Jahre miteinander. 2011 hatten sich die beiden getrennt, berichtet huffingtonpost.de.

Sie wollte die Welt verbessern

Rick beschreibt Tessa als lebensfrohe und engagierte Frau. “Du hast viel über die Welt gelesen und nachgedacht. Wir waren oft auf einer Wellenlänge. Wenn dem einmal nicht so war, hast du mich herausgefordert. Du hast Stellung bezogen, mich mit diesen großen braunen Augen angesehen und abgewartet, ob ich dir Contra geben kann. Meistens hattest du recht.”

“Um die Welt zu verbessern, hast du dein Völkerrechts-Studium als Waffe gewählt und es mit Auszeichnung abgeschlossen. Du warst der Ansicht, dass es keinen Krieg geben darf. Aber wenn er sich nicht vermeiden lässt, sollte er nach Regeln geführt werden. Dann seien die Unschuldigen aus der Schusslinie.”

“Welch eine Ironie, dass du in einem Flugzeug gesessen bist, das widerrechtlich über Kriegsgebiet abgeschossen wurde. Liebste Tes, sogar jetzt hattest du recht.”

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • MH17: Mann schreibt Liebesbrief an tote Ex-Freundin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen