Meusburger verpasst Sieg in Zagreb

Im Finale des 75.000-Dollar Turniers von Zagreb musste sich Meusburger trotz Unterstützung ihrer Eltern Hedy und Oskar im Endspiel Petra Martic (CRO) mit 2:6, 6:2, 2:6 geschlagen geben.

Für die 17-jährige Lokalmatadorin war es der erste Titelgewinn auf Challenger-Ebene. Trotz der Niederlage zeigt Meusburgers Formkurve nach oben und die Rückkehr unter die Top 100 der Damentenniswelt dürfte geschafft sein.

Von Zagreb geht es nun direkt weiter nach Bad Gastein, wo Yvonne nach ihrem Erfolg im letzten Jahr 100 WTA Punkte zu verteidigen hat. Zum Auftakt trifft “Meuse” auf die Französin Stephanie Cohen-Aloro, die bei der bisher einzigen Begegnung 2007 in Stockholm in zwei Sätzen die Oberhand behalten hatte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Schwarzach
  • Meusburger verpasst Sieg in Zagreb
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen