Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Meusburger mit kräftigem Umsatzplus

Wolfurt - Meusburger Formaufbauten erzielte 2010 einen Gesamtumsatz von 98 Millionen Euro. Dies entspricht einer Steigerung von 24 Prozent zum Jahr 2009. Neues tut sich auch am Standort Wolfurt: Nach der Fertigstellung der Produktions- und Lagerfläche beginnen demnächst die Bauarbeiten für die Erweiterung des Bürogebäudes.

„In den letzten Jahren legten wir die Basis für die heutige Umsatzsteigerung. Wir investierten in den Verkauf und in den Maschinenpark, erweiterten laufend unser Sortiment und schafften Strukturen für unser Wachstum. Diesen Weg werden wir auch weiterhin gehen“, sagt Guntram Meusburger, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Meusburger.

Erweiterung Bürogebäude

Meusburger startet im Frühjahr 2011 mit der geplanten Erweiterung der Bürokapazitäten. Dabei entstünden hochmoderne Arbeitsplätze für die Mitarbeiter/innen. Eine großzügige Raumgestaltung sei dabei ein wesentliches Gestaltungsmerkmal.

Sichere Arbeitsplätze

Meusburger ist mit rund 380 Beschäftigten einer der großen Arbeitgeber der Region. Die Basis für die positive Entwicklung ist für die Verantwortlichen bei Meusburger der Standort Vorarlberg. Die Infrastruktur, die hoch qualifizierten Mitarbeiter/innen aus der Region und die zentrale Lage in Europa würden beste Voraussetzungen für den Unternehmenserfolg schaffen. Die moderne Produktion und der hohe Grad an Automation ermöglichen Meusburger am internationalen Markt langfristig konkurrenzfähig zu bleiben. Dadurch gibt das Wolfurter Unternehmer in der Branche wesentlich den Trend vor und sichert somit langfristig die Arbeitsplätze im Land.

 

Factbox

Umsatz 2010:                                    98 Millionen Euro (Plus von 24 Prozent)

Produkte:                                           Normalien für den Werkzeug- und Formenbau

Kunden:                                             Europaweit, über 7.000

Mitarbeiter/innen:                               380

Erweiterung Bürogebäude:                Baubeginn Frühjahr 2011

                                                           Fertigstellung Mitte 2012

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wolfurt
  • Meusburger mit kräftigem Umsatzplus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen