Merkel und Pröll als Gäste bei CSU-Parteitag

Gastauftritt des ÖVP-Chefs in Nürnberg
Gastauftritt des ÖVP-Chefs in Nürnberg ©APA (Archiv/Hopi-Media/G. Schneider)
Zweieinhalb Monate vor den Bundestags-Wahlen in Deutschland kommt die CSU am Freitag-Nachmittag in Nürnberg zu einem Parteitag zusammen. Schwerpunkte sind die Wiederwahl von Parteichef Horst Seehofer und die Verabschiedung des umstrittenen Aufrufs zur Bundestagswahl, in dem die CSU anders als die Schwesterpartei CDU konkrete Zeitpunkte für die von der Union versprochenen Steuersenkungen nennt.

Wegen dieses Streits und der jüngsten Auseinandersetzungen mit der CDU über die Europapolitik wird mit Spannung erwartet, wie die Delegierten die deutsche Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Merkel als Gastrednerin empfangen werden.

Merkel, die am Freitag ihren 55. Geburtstag feiert, will die CSU mit einem Grußwort auf den anstehenden Wahlkampf einschwören. Auch Österreichs Vizekanzler und Finanzminister Josef Pröll ist Gast des CSU-Parteitags.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Merkel und Pröll als Gäste bei CSU-Parteitag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen