AA

Meistertitel für DSV-Mädchenmannschaft

Die Unter-16-Mannschaft von Hella DSV holte den Meistertitel.
Die Unter-16-Mannschaft von Hella DSV holte den Meistertitel. ©Thomas Knobel
Dornbirner Sportverein Frauen

Dornbirn. Die Unter-16-Mädchen-Mannschaft des Hella Dornbirner Sportverein sicherte sich schon drei Runden vor Schluss der Meisterschaft überlegen den landesweiten Meistertitel. Nur eine Niederlage kassierte man im bisherigen Verlauf der Titeljagd und führt die Statistik in allen Bereichen an. Mit Anja Schäfler stellt man die mit Abstand beste Torschützin der Spielklasse. Auf Mitinitiative von Gerhard Moosmann haben sich die Haselstauder vor vier Jahren entschlossen den Mädchen- und Frauenfußball zu gründen. Mit dieser Entscheidung waren jedoch auch bauliche Maßnahmen verbunden. Es wurden separate Umkleidekabinen mit Duschen in Eigenregie mit Unterstützung der Stadt Dornbirn gebaut. Die gute Arbeit der Verantwortlichen trägt bereits Früchte. Inzwischen sind drei Mannschaften (U-14, U-16, Frauen) von Hella DSV im Meisterschaftsbetrieb invulviert. Keine Nachwuchssorgen herrscht bei den Haselstaudern im Damenfußball. “Der Damen- und Mädchenfußball ist aus heutiger Sicht nicht mehr wegzudenken”, meinte Hella DSV-Obmann Herbert Lenz.

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Meistertitel für DSV-Mädchenmannschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen