Meister siegte in Gänserndorf klar

Österreichs Männer-Handball-Meister Bregenz hat am Donnerstagabend in der Handball Liga Austria (HLA) einen klaren Sieg gefeiert. Die Vorarlberger setzten sich beim Schlusslicht Gänserndorf 32:24 durch. | Tabelle

Nur bis Mitte der ersten Hälfte hatte der Champions-League-Teilnehmer Probleme mit den Niederösterreichern, die bis zur 19. Minute ein Remis (8:8) hielten. Danach genügte dem Champion, der nicht einmal 48 Stunden zuvor im Nachtragsspiel der zweiten HLA-Runde bei Vizemeister Aon Fivers Margareten eine klare 25:32-Niederlage kassiert hatte, eine durchschnittliche Leistung zum letztlich glatten Erfolg.

UHC Raika Gänserndorf – A1 Bregenz: 24:32 (11:15)
Beste Werfer: Trandzik 11/3, Beck 4 bzw. Bjelis 8, Knauth 7

Links zum Thema:
Handball Liga Austria
Bregenz Handball

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Meister siegte in Gänserndorf klar
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen