Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Meistens kommt es anders

Theatergruppe Nenzing feiert demnächst Premiere.
Theatergruppe Nenzing feiert demnächst Premiere. ©Theatergruppe Nenzing

Theatergruppe Nenzing feiert Premiere mit “Meistens kommt es anders”

Die Nenzinger Theatermachen haben sich im September wieder zusammengefunden und
proben seither eifrig für ihr neues Bühnenstück “Meistens kommt es anders …” .

Die Stückwahl ist geglückt, dementsprechend motiviert und mit viel Engagement sind die
Spieler ans Werk gegangen. Zahlreiche Pointen gilt es, spielerisch wie auch sprachlich
gekonnt umzusetzen. Der Witz mit würzigem Beigeschmack ist in dieser Komödie in drei
Akten garantiert. Wer die Premiere am Samstag, 6. November um 19.30 Uhr gemütlich ausklingen lassen will, ist im Anschluß herzlich zur Premierenfeier in das Pfarrheim Nenzing eingeladen. Karten zur Premiere und Premierenfeier gibt es bei allen Raiffeisenbanken Vorarlbergs. Weitere Aufführungstermine sind: So 7.11.2010 um 17.00 Uhr, Sa 13.11.2010
um 19.30 Uhr und am So. 14.11.2010 um 17.00 Uhr. Die Theatergruppe Nenzing freut sich
auf Ihren Besuch!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Nenzing
  • Meistens kommt es anders
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen