AA

Mehrfaches WM-Limit von Leichtathletin Isabel Posch

©Frederick Sams
In vielen Disziplinen schaffte die 18-jährige Fußacherin Isabel Posch von der TS Lustenau das erforderliche WM-U-20 Limit und präsentierte sich in Hochform.
Best of Isabel Posch in WM-Form
Best of Meisterschaften in Lustenau

Die von der TS Lustenau ausgerichteten VLV Mehrkampfmeisterschaften in Lustenau 09./10. Juni 2018 waren ein Fixpunkt, um das eine oder andere Limit für internationale Starts zu ergattern.

Beim Auftakt der Meisterschaften konnte die 18jährige Lokalmatadorin Isabel Posch bereits ein weiteres WM U20 Limit im 100m Hürdenlauf mit 13,85s (Limit 14,10s) deutlich überbieten. Die Mehrkämpferin lieferte einen super Lauf. Die Schülerin vom BG Blumenstraße hatte am Vortag ihre mündliche Matura positiv beendet, dies gab ihr vermutlich neuen Aufschwung.

Den ersten Tag beendete Isabel mit 4 persönlichen Bestleistungen. Ein weiteres Ziel war, das Limit für die WM mit 5300 Punkte zu erreichen.

Mit 5547 Punkten triumphierte Isabel am Ende des Siebenkampfs. Damit hat sie auch noch den VLV Rekord um 272 verbessert. Isabel verbucht damit 3 WM Limits!

Österreichweit haben derzeit 3 Athletinnen, 1 Athlet plus den Staffel-Mädels das WM Limit erbracht. Die U20 WM findet vom 10. – 15. Juni in Tampere – Finnland statt.

Aufgrund der Terminverschiebung vom Österr. Bundesländercup der U18-Jährigen, wurden in den Klassen U18 und U16 keine Meisterschaften ausgetragen. Diese wurden im Zuge der Österr. Meisterschaften absolviert. Da gewannen souverän Chiara Schuler und Daniel Bertschler. Beide haben bereits mehrere Limits für die U18 EM in Györ.

Weitere Ergebnisse der VLV Meisterschaften:

Männer Zehnkampf:

  1. Kontantin Beiser (SSG Götzis) 6463 Pkt.
  2. Maximilian Beiser (SSG Götzis) 6259 Pkt.
  3. Maurice Petter (SSG Götzis) 6009 Pkt.

 

MU20 Zehnkampf:

  1. Jonas Unterkircher (TS Lustenau) 6301 Pkt.
  2. Manuel Noggler (SSG Götzis) 5515 Pkt.
  3. Niklas Voss (SSG Götzis) 5423 Pkt.

 

MU14 Fünfkampf:

  1. Lorenz Blank (TS Egg) 2873 Pkt.
  2. Alexander Maringgele (SV Lochau) 2749 Pkt.
  3. Gerard Delavier (TS Lauterach) 2517 Pkt.

 

 

WU14 Fünfkampf:

  1. Mathilda Meusburger (TS Egg) 3015 Pkt.
  2. Anna Lena Hämmerle (TS Lustenau) 2927
  3. Corinne König (TS Lustenau 2863 Pkt.

 

MU12 Vierkampf:

  1. Leon Dobler (TS Bludenz) 1434 Pkt.
  2. Philipp Hofer (TS Lustenau) 1387 Pkt.
  3. Lorenz Ender (TS Lustenau) 1355 Pkt.

 

WU12 Vierkampf:

  1. Annalena Hammerer (Raiff. TS Gisingen) 1618 Pkt.
  2. Chanel Delavier (TS Lauterach) 1553 Pkt.
  3. Hannah Fischnaller (SSG Götzis) 1541 Pkt.

 

 

In der U10 gibt es keine Meisterschaft sondern Meeting:

 

MU10:

  1. Linus Oblak (TS Lauterach) 1242 Pkt.
  2. Simon Röser (TS Bregenz-Vorkloster) 1142 Pkt.
  3. Phil Hermann (TS Lauterach) 1136 Pkt.

 

WU10:

  1. Ricarda Braun (ULC Dornbirn) 1273 Pkt.
  2. Aurelia Bernhard (TS Bregenz-Vorkloster) 1216 Pkt.
  3. Katharina Schneider (TS Egg) 1191 Pkt.

 

 

Gesamt kann die Sparkasse SG Götzis und die TS Lustenau je 6 Medaillen verbuchen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Mehrfaches WM-Limit von Leichtathletin Isabel Posch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen