Mehrere Verletzte bei Pkw und Motorrad Kollision

Der Motorradfahrer musste schwer verletzt ins LKH gebracht werden.
Der Motorradfahrer musste schwer verletzt ins LKH gebracht werden. ©vn/Paulitsch, VOL.AT/Mayer
Ein Motorradfahrer geriet am Sonntagmittag in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und touchierte dabei einen entgegenkommenden Pkw.

Am Sonntagmittag (10.10.) gegen 13:00 Uhr fuhr ein 63-jähriger Motorradfahrer auf der L82 von Brand in Richtung Bludenz. In einer Rechtskurve geriet der Motorradfahrer auf die Gegenfahrbahn und touchierte einen entgegenkommenden Pkw.

Mehrere Verletzte

Aufgrund der Kollision stürzte der Motorradlenker und schlitterte mit seinem Motorrad an den rechten Fahrbahnrand. Die Insassen des Pkwwurden mit leichten Verletzungen und der Motorradlenker mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Bludenz verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mehrere Verletzte bei Pkw und Motorrad Kollision
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen